«Kultur, Geschichte und historische Gebäude »

Schloss_Buchegg-03.jpg

Schloss Buchegg

Stätte der Kultur und Begegnung.

Schloss Buchegg
Robert Flückiger
Kyburg-Buchegg
Tel. 032 661 16 71
www.schlossbuchegg.ch
Wohl vom frühen Mittelalter bis zum Brand von 1383 stand auf dem Hügel die recht grosse Burg der Bucheggberger Grafen und ihrer Nachfahren. Auf ihren Ruinen wurde 1546 der heutige Turm errichtet, welcher bis 1798 als Gefängnis diente. Im 19. Jahrhundert hielt in ihm und der angebauten Scheune die Landwirtschaft Einzug und in seinem „Untergrund“, in den Sandsteinkellern, braute um die Jahrhundertwende der Bayer Faist, das im Bezirk beliebte „landeseigene“ Bier. Seit der Restauration 1956 ist das Schloss ein Heimatmuseum.

Wegbeschreibung

Von Lüterkofen nach Kyburg-Buchegg. Das Schloss befindet sich links an der Hauptstrasse Richtung Mühledorf auf der Anhöhe.

Weitere Angebote

Spielplatz und Restaurant Schloss Buchegg

Kontakt

Pro Buechibärg
Postfach 38
3254 Messen

+41 (0) 79 874 77 70

www.buechibaerg.ch

Service

Newsletter:
Bestellen Sie den gratis Newsletter und bleiben
Sie immer auf dem Laufenden!

Zur Anmeldung