«Unsere Dörfer»

Modernes_Haus_Aetingen.jpg

Aetingen - Brittern

Ein Anblick, der das Herz berührt.
Beide Ortsteile von Aetingen-Brittern sind eins mit dem südlichen Abhang des Buechibärg. Die Häuser im alten Dorfkern schmiegen sich eng aneinander in den Berghang hinein. Zum „Düregheie“ schön ist im Aetinger Dorfkern die Pfarrkirche in Szene gesetzt. Pfarrhaus und –scheune, das dazugehörende Pfrundstöckli, die Kirche selbst mit dem Friedhof bilden zusammen ein harmonisches Bild – ein Bild, das ganz sicher und ohne Abstriche auch nach Gottes Geschmack ist. Dieser Anblick berührt unweigerlich das Herz und beflügelt die Gedanken. Die Friedenstaube, die in jedem von uns lebt, kann himmelwärts davonfliegen. Die später dazugekommenen Wohnhäuser erreicht man auf kurviger, steiler Strasse, wo sie durch den erhöhten Platz die schönste Aussicht für sich beanspruchen: Das Braun der grossen Dächer und das Grün der alten Bäume direkt zu Füssen, das abwechslungsreiche Farbenspiel der Felder im Limpachtal vor sich, am Horizont das dunkle Grün des Emmentals und dahinter die Skyline der Alpengipfel. Hier – hoch über dem Limpachtal – hat eine der bekanntesten Persönlichkeiten des Buechibärg ihr Zuhause. Der Kunstmaler Urs Flury lebte und arbeitete viele Jahre in Aetingen. Seine Werke sind untrennbar mit dem Buechibärg verbunden, und für alle, die den Buechibärg „erleben“ möchten, vermittelt die Sicht des Künstlers sicher einen interessanten Aspekt. Aetingen ist aber auch untrennbar mit etwas anderem verbunden. Hier wo der Buechibärg in die Weite des Limpachtales übergeht, wird das bunte Patchwork der Felder mit sattem Grün ergänzt. Auf diesem Grün wird nicht „geackert“, hier darf gespielt werden. Der Golfplatz im Buechibärg ist weit herum bekannt, gilt als abwechslungsreich und anspruchsvoll und hat vielleicht schon manche Runde dem Golfer eher als harte Arbeit denn als Spiel erscheinen lassen.

Aktuelles aus der Region

Neuigkeiten, Festivitäten, Jubiläen, Aktionen, saisonale Angebote, Genusswochen, etc. - die sich über mehr als nur einen Tag erstrecken. Das alles finden Sie hier.

Veranstaltungen

Kontakt

Pro Buechibärg
Postfach 38
3254 Messen

+41 (0) 79 874 77 70

www.buechibaerg.ch

Service

Newsletter:
Bestellen Sie den gratis Newsletter und bleiben
Sie immer auf dem Laufenden!

Zur Anmeldung