«Unsere Dörfer»

Lueterkofen_Ichertswil-01.jpg

Ichertswil

In die schöne Landschaft hineingestreut.
Die beiden Ortsteile Lüterkofen und Ichertswil könnten unterschiedlicher nicht sein. Lüterkofen – das Tor zum Buechibärg – ist gross und kompakt, der Hang mit der schönen Aussicht in die Alpen ist mit Wohnhäusern überbaut. Ichertswil – nur wenige hundert Meter weiter im Biberntal gelegen – ist davon weitgehend unberührt geblieben: Zwischen den zwei sanften Hügelzügen liegen Felder und Wiesen soweit das Auge reicht. Einzelne Bauernhöfe mit Dächern, die fast bis zum Boden reichen, sind am südlichen Hang und im Talboden in die schöne Landschaft hineingestreut. Interessant ist aber auch die optische Verbindung der beiden Ortsteile. Abseits der Strasse, die ins Biberntal hineinführt, und doch unübersehbar, thront die beiden Ortsteile verbindend der grosse Mehrzweckbau. Das Gebäude wirkt leicht und doch irgendwie majestätisch, es ist modern und fügt sich doch zeitlos harmonisch in die Landschaft ein. Gleich neben dem Mehrzweckbau, jedoch hinter grossen Bäumen verborgen, liegt die Kirche. Vor Ort erlebt man die Situation als Zusammenspiel von Lebendigkeit und Besinnung und vor allem als sorgsame Pflege des gemeinsamen Nenners im Zusammenleben.

Aktuelles aus der Region

Neuigkeiten, Festivitäten, Jubiläen, Aktionen, saisonale Angebote, Genusswochen, etc. - die sich über mehr als nur einen Tag erstrecken. Das alles finden Sie hier.

Veranstaltungen

Kontakt

Pro Buechibärg
Postfach 38
3254 Messen

+41 (0) 79 874 77 70

www.buechibaerg.ch

Service

Newsletter:
Bestellen Sie den gratis Newsletter und bleiben
Sie immer auf dem Laufenden!

Zur Anmeldung